Damit die Lebensmittelvergiftung nicht den Urlaub verdirbt: So vermeiden Sie unangenehme Magen-Darm-Probleme und Durchfall auf Reisen

Reisekrankheit Nummer 1 ist die Durchfallerkrankung. Gerade in äquatornahen Ländern lauern Erreger in Nahrung und Leitungswasser. Aber auch im europäischen Ausland oder in Deutschland kann die Krankheit in der heißen Jahreszeit zuschlagen. Trotz ähnlicher Beschwerden unterscheidet man zwischen Lebensmittelvergiftungen und Magen-Darm-Grippe. Wie können Sie dem Reisedurchfall vorbeugen und was sollte man bei der Behandlung beachten?… Weiter »

Wer in den Urlaub fährt, sollte sicherheitshalber immer medizinische Kohletabletten mit im Gepäck haben. Denn Durchfallerkrankungen sind die Reisekrankheit Nummer 1. Damit es aber erst gar nicht zu einer Lebensmittelvergiftung oder einer Magen-Darm-Grippe kommt, ist es vor allem wichtig, auf sauberes Trinkwasser und eine gute, frische Lebensmittelqualität achten.

Hevert-Bio-Weihnachtsmarkt 2018

Weihnachtstimmung gewünscht? Dann kommen Sie mit auf den Hevert Bio-Weihnachtsmarkt. Dieses kurze Video lädt ein zum Verweilen bei funkelnden Lichtern und fröhlichen Menschen! Der Hevert Bio-Weihnachtsmarkt fand von 7. – 9. Dezember auf dem Firmengeländer von Hevert-Arzneimittel in Nussbaum statt. Vielleicht sehen wir uns nächstes Jahr dort!

Hevert-Bio-Weihnachtsmarkt 2017

Top-Duo für die Gesundheit: Ingwer und Kurkuma

Die Natur bietet alles, was unser Körper braucht, auch zur Vorbeugung. Zu den wirksamsten Gewürzen zählen Ingwer und Kurkuma. In zahlreichen Studien wurden schützende und sogar krankheitsbekämpfende Eigenschaften festgestellt. Sie können zum Beispiel gegen Krebs oder bei Reiseübelkeit helfen. Ingwer ist seit langem dafür bekannt, dass er gegen Erkältungen vorbeugt. Beide haben neben ihren Vorteilen für die Gesundheit noch ein weiteres Plus: Sie schmecken lecker. | Bild: pinkomelet – Fotolia

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (mehr …)

Hevert-Weinlese 2017

Die Trauben des hauseigenen Weinbergs der Firma Hevert, auch als Nussbaumer Sonnenberg bekannt, wurden auch im Herbst 2017 wieder von einem Team fleißiger Helfer von Hand abgeerntet. Eine Besonderheit ist die Umstellung auf ökologischen Weinanbau, die dieses Jahr erfolgte. Einen kurzen Rückblick auf die Ernte sehen Sie in unserem Video.