Aletsch Arena: Tankstelle für die Seele

Der Aletschgletscher ist der größte Eisstrom der Alpen. Doch damit nicht genug. Die UNESCO Welterbe-Region besticht durch eine atemberaubende Natur und durch ihre ausstrahlende Kraft. Das mehrfach ausgezeichnete Gebiet gilt daher als „magischer“ Kraftort. Auch der Duft der Nadelbäume des über 1000 Jahre alten Aletschwaldes wirkt außergewöhnlich beruhigend. So können Wanderer entspannen, vom Alltag loslassen… Weiter »

Wandern am Aletschgletscher bedeutet Entspannung.

Aktive Erholung in Winterberg

Südwestlich von Kassel und nordöstlich von Siegen liegt eine Perle deutscher Mittelgebirgsstädte. Das kleine Städtchen Winterberg bringt mit seinem Konzept „AktivZeit“ ganzjährig Erholung, Gesundheit und Spaß für die ganze Familie. Mit Sport, Bewegung und Abenteuern in einer intakten Natur soll „AktivZeit“ zur physischen und mentalen Gesundheit, zu mehr Wohlbefinden und mehr Lebensqualität im Älterwerden beitragen…. Weiter »

Mit dem Konzept „AktivZeit“ will die Stadt Winterberg aktive Erholung bieten, welche die physische und mentale Gesundheit sowie das Wohlbefinden verbessert.

Die Toskana Deutschlands – Dolce Vita an der deutschen Weinstraße

In der Pfalz dreht sich alles um den Wein. Immerhin besitzt sie das zweitgrößte Weinbaugebiet in ganz Deutschland. Eine Reise in die Region schafft eine perfekte Mischung aus kulinarischen Genüssen und aktiven Erlebnissen. Gibt es Schöneres, als nach einem Wandertag in einer der zahlreichen Weinstuben einzukehren und sich von der Pfälzer Küche verwöhnen zu lassen?… Weiter »

In der Pfalz befindet sich das zweitgrößte Weinbaugebiet Deutschlands.

Spreewald: Viel mehr als Gurke

Zwischen Dresden und Berlin erstreckt sich ein 475 Quadratkilometer breites Biosphärenreservat. Der Spreewald ist heute bekannt für seine urigen Wasserläufe, traditionsreiche Kultur und für die Gurke. Es waren damals gewaltige Gletscher, die das landschaftliche Relief geprägt haben. Nach dem Abtauen hinterließen sie zahlreiche Seen und Hunderte von Wasserläufen. Durch Schwemmsandablagerungen bildeten sich auch breite Flußauen…. Weiter »

Die Kanufahrt durch eine der unzähligen Fließe gehört zu den beliebtesten Aktivitäten im Spreewald, auch eingemummelt in dicke Decken im Winter