Erntezeit für Solidago

Sie wird ihrem Namen gerecht. Golden blüht die Echte Goldrute, Solidago virgaurea, im Spätsommer und läutet damit die Erntezeit für die Arzneipflanze bei Hevert-Arzneimittel ein. Die golden leuchtende Pflanze ist ein mehrjähriges Korbblütengewächs. Sie kann bis zu einem Meter hoch wachsen und ist in Europa, Asien, Nordafrika und Nordamerika heimisch. Zur Blütezeit werden die Stängel,… Weiter »

Erntezeit für Solidago

Mediziner integrieren alternative Heilmethoden

Andreas Michalsen, Chefarzt der Abteilung Naturheilkunde im Immanuel Krankenhaus Berlin, plädiert im „Deutschlandfunk“ für bessere Integration der verschiedenen Medizinrichtungen. Der Kardiologe und Internist nutzt beispielsweise alternative Methoden wie die Blutegel-Therapie, bevor er zu einer medikamentösen Versorgung greift. Auch Traditionelle Chinesische Medizin, Ayurveda oder Schröpfen gehören zum Repertoire des Schulmediziners. | Bild: sepy – fotolia

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (mehr …)

Akupunktur in der Schwangerschaft

Das Ziel von Akupunktur in der Schwangerschaft ist es, die Schwangere körperlich und geistig auf die Entbindung vorzubereiten. So helfen die Nadeln beispielsweise dabei, Beschwerden wie Übelkeit oder Rückenschmerzen zu lindern, die Angst vor der Geburt in den Griff zu kriegen, ausbleibende Wehen auszulösen, den Schmerz durch Wehen zu verringern oder den Geburtsverlauf zu verkürzen…. Weiter »

Bei der geburtsvorbereitenden Akupunktur wird großes Augenmerk darauf gelegt, Ängste und damit Stress zu reduzieren, denn dieser kann die Wehentätigkeit stören.

Alternativmedizin: von Naturheilkunde bis Yoga

Keinen Graben, sondern eine Brücke zwischen Schulmedizin und alternativen Heilverfahren baut der Blog „frag mutti“. Akupunktur und Naturheilkunde hätten dabei eine lange Geschichte, während die Homöopathie zeitgeschichtlich gesehen zum Beispiel noch eine recht junge Vergangenheit hat. Andere Verfahren wie die Osteopathie wiederum seien von der Schulmedizin aufgesogen worden. Der Beitrag stellt Verfahren wie die Chiropraktik, die Aromatherapie oder Yoga kurz vor. | Bild: printemps – fotolia

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (mehr …)