Coenzym Q10 – der Energiebooster

Coenzym Q10 gilt als das Anti-Aging-Mittel schlechthin. Es ist Bestandteil vieler Hautpflegeprodukte zur der Verbesserung des Hautbildes, wird aber vor allem von jeder Körperzelle benötigt, um die Energieversorgung sicherzustellen. Der Vitalstoff ist in vielerlei Hinsicht auch Gegenstand wissenschaftlicher Untersuchungen: Coenzym Q10 soll die Abwehrkräfte aktivieren, Herz und Nerven stärken, die Fettverbrennung steigern und dem Körper… Weiter »

Coenzym Q10

Kurkuma – was ist dran am neuen Superfood?

Kurkuma, das aus Asien stammende Gewürz, gilt als das neue Wundermittel schlechthin. Die Pflanze, dem Curry-Pulver seine gelbe Farbe verdankt, ist in der Ayurveda-Medizin schon seit Jahrtausenden ein bewährtes Heilmittel. Als Zutat von „Golden Milk“, Erkältungs-Shots und zahlreichen anderen Zubereitungen hat Kurkuma jedoch erst in den letzten Jahren den Schritt aus der fernöstlichen Naturheilkunde hin… Weiter »

Curcuma

Klingt entspannend: Die Calmvalera Relax App

Klänge und Musik können nachweislich Gedanken und Gefühle positiv beeinflussen. Diese Tatsache macht sich die neue Calmvalera Relax App zunutze, mit deren Hilfe verschiedene Klangkompositionen abgespielt werden können. Etwas fürs Herz und die Seele. Die App wurde von SonicTonic für Hevert-Arzneimittel entwickelt und kann ab sofort kostenlos für iOS und Android heruntergeladen werden. Ihr Namenspate… Weiter »

Bluthochdruck als stille Gefahr – Aktuelles zum Welt-Hypertonie-Tag am 17. Mai

Bluthochdruck wird als Volkskrankheit oft nicht ernst genug genommen. Dabei weist inzwischen mindestens jeder dritte Erwachsene in Deutschland einen Blutdruck über dem Standardwert auf. Es wäre gefährlich zu glauben, dass dies nur eine Erscheinung zunehmenden Alters ist – auch bei Kindern und Jugendlichen wird diese Krankheit zunehmend festgestellt. Das Fatale daran: Bluthochdruck kann ohne eindeutige… Weiter »

Welt-Hypertonie-Tag

Hevert verbannt Palmöl aus seinen Präparaten

Hevert-Arzneimittel setzt einmal mehr auf Nachhaltigkeit und verwendet in der eigenen Herstellung am Standort Nußbaum seit dem zweiten Quartal 2020 nur noch Magnesiumstearat, das nachweislich nicht aus Palmöl hergestellt wurde. Ab Juli werden die „palmölfreien“ Präparate am Markt verfügbar sein. Magnesiumstearat wird als pharmazeutischer Hilfsstoff unter anderem für die Tabletten-, Kapsel- und die Pulverherstellung verwendet…. Weiter »

Hevert verbannt Palmöl aus seinen Präparaten

Antioxidantien: Zellschutz gegen freie Radikale

Zigarettenrauch, UV-Strahlung, Luftverschmutzung, aber auch Alltagsstress oder Entzündungen – unser Organismus ist ständig freien Radikalen ausgesetzt. Nehmen sie überhand, spricht man von oxidativem Stress. Er wird für bestimmte Krankheiten und Alterungsprozesse mitverantwortlich gemacht. Doch zum Glück gibt es effektive Gegenspieler: sogenannte Antioxidantien schützen die Zellen vor oxidativem Stress. Zu den wichtigsten Antioxidantien gehören die Vitamine… Weiter »

Antioxidantien – essen Sie dunkle viele Früchte, wie Aronia- oder Blaubeeren

Hevert-Weinlese 2018

Anfang Oktober war es wieder soweit: Im Weinberg am Hevert-Standort in Nussbaum konnten die Riesling-Trauben für den Wein-Jahrgang 2018 gelesen werden. Viele fleißige Erntehelfer haben auch in diesem Jahr wieder mitangepackt, um die Trauben am Nussbaumer Sonnenberg mit Steillage in schonender Handlese zu ernten. Bei Hevert wird auf Nachhaltigkeit Wert gelegt: 2017 wurde der ökologische… Weiter »

Neue Initiative: „Homöopathie. Natürlich. Meine Entscheidung!“

Unter dem Motto: „Homöopathie. Natürlich. Meine Entscheidung!“ möchte diese Initiative informieren, sich für Therapiefreiheit einsetzen und die guten Erfahrungen mit der Homöopathie weitergeben. Jeder kann mitmachen und über seine positiven Erfahrungen mit der Homöopathie berichten. #MachAuchDuMit Unter dem Hashtag #MachAuchDuMit lädt die Initiative Anwenderinnen und Anwender ein, ihre guten Erfahrungen in Sachen Homöopathie zu teilen…. Weiter »

Zwischen Arbeit und Familie: Wieso die Doppelbelastung immer mehr überforderte Mütter hervorbringt

Die Frau von heute ist Managerin für alles. Dahin entwickelt sich zumindest ihr Selbstverständnis: Eine Super Woman, die souverän mit verschiedensten Rollen jongliert, spontan zwischen Leistungsbereitschaft im Job, Pausenbroten für die Kinder und Pflege ihrer eigenen daheimgebliebenen Eltern hin- und herjettet. Dabei ist sie stets guter Laune und ein durchoptimiertes Wesen, das keine Pausen benötigt…. Weiter »

Warnzeichen dafür, dass die Doppelbelastung aus Arbeit und Familie zu hoch ist, sind beispielsweise Reizbarkeit und Schlafstörungen.

So schützen Sie sich vor Reisediarrhö

In der kalten, dunklen Jahreszeit zieht es viele Deutsche in die Ferne. Endlich Sonne, Strand und Meer und dann das: Plötzliche Übelkeit, schneidende Krämpfe im Unterleib und Durchfall. Eine Reisediarrhö macht vielen Fernreisenden zu schaffen. Klimaumstellung, Zeitverschiebung, ungewohnte Speisen sowie niedrige Hygienestandards können den Darm strapazieren. Obwohl meist harmlos, kann Reisedurchfall den Urlaub ziemlich vermiesen…. Weiter »

Reisediarrhö ist einer der häufigsten Urlaubsbegleiter. Sie wird meistens durch Bakterien in Speisen oder Wasser verursacht.