Kalorien für den Darm: Bananen sind gesund und helfen sowohl bei Durchfall als auch bei Verstopfung

Bananen sind neben Äpfeln die liebste Frucht der Deutschen. Das könnte sich bald ändern: Viele Ernährungsbewusste kritisieren den hohen Zuckeranteil. Doch wer die Banane nur an ihren Kalorien misst, tut ihr unrecht. Denn der gelbe Snack hat für die Gesundheit einiges zu bieten. Bei Verdauungsbeschwerden etwa helfen Bananen sowohl bei Durchfall als auch bei Verstopfung…. Weiter »

Bananen enthalten natürlichen Zucker als Energiequelle, Kalium, Magnesium, Vitamin B6 und Tryptophan. Ihre vielen Ballaststoffe sind außerdem gut für Darmtätigkeit. So helfen Bananen bei Verstopfung ebenso wie bei Durchfall.

Damit die Lebensmittelvergiftung nicht den Urlaub verdirbt: So vermeiden Sie unangenehme Magen-Darm-Probleme und Durchfall auf Reisen

Reisekrankheit Nummer 1 ist die Durchfallerkrankung. Gerade in äquatornahen Ländern lauern Erreger in Nahrung und Leitungswasser. Aber auch im europäischen Ausland oder in Deutschland kann die Krankheit in der heißen Jahreszeit zuschlagen. Trotz ähnlicher Beschwerden unterscheidet man zwischen Lebensmittelvergiftungen und Magen-Darm-Grippe. Wie können Sie dem Reisedurchfall vorbeugen und was sollte man bei der Behandlung beachten?… Weiter »

Wer in den Urlaub fährt, sollte sicherheitshalber immer medizinische Kohletabletten mit im Gepäck haben. Denn Durchfallerkrankungen sind die Reisekrankheit Nummer 1. Damit es aber erst gar nicht zu einer Lebensmittelvergiftung oder einer Magen-Darm-Grippe kommt, ist es vor allem wichtig, auf sauberes Trinkwasser und eine gute, frische Lebensmittelqualität achten.

Hevert-Bio-Weihnachtsmarkt 2018

Weihnachtstimmung gewünscht? Dann kommen Sie mit auf den Hevert Bio-Weihnachtsmarkt. Dieses kurze Video lädt ein zum Verweilen bei funkelnden Lichtern und fröhlichen Menschen! Der Hevert Bio-Weihnachtsmarkt fand von 7. – 9. Dezember auf dem Firmengeländer von Hevert-Arzneimittel in Nussbaum statt. Vielleicht sehen wir uns nächstes Jahr dort!

Hevert-Bio-Weihnachtsmarkt 2017

Top-Duo für die Gesundheit: Ingwer und Kurkuma

Die Natur bietet alles, was unser Körper braucht, auch zur Vorbeugung. Zu den wirksamsten Gewürzen zählen Ingwer und Kurkuma. In zahlreichen Studien wurden schützende und sogar krankheitsbekämpfende Eigenschaften festgestellt. Sie können zum Beispiel gegen Krebs oder bei Reiseübelkeit helfen. Ingwer ist seit langem dafür bekannt, dass er gegen Erkältungen vorbeugt. Beide haben neben ihren Vorteilen für die Gesundheit noch ein weiteres Plus: Sie schmecken lecker. | Bild: pinkomelet – Fotolia

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (mehr …)

Hevert-Weinlese 2017

Die Trauben des hauseigenen Weinbergs der Firma Hevert, auch als Nussbaumer Sonnenberg bekannt, wurden auch im Herbst 2017 wieder von einem Team fleißiger Helfer von Hand abgeerntet. Eine Besonderheit ist die Umstellung auf ökologischen Weinanbau, die dieses Jahr erfolgte. Einen kurzen Rückblick auf die Ernte sehen Sie in unserem Video.

Wie Lionel Messi auf die Ernährung achtet

Die Online-Seiten des spanischen Toppclubs FC Barcelona veröffentlichen ein Interview mit dem Ernährungsberater von Fußball-Weltstar Lionel Messi. Giuliano Poser sieht in einer gesunden Ernährung den Schlüssel für den Erfolg am Ball. Fitness lasse sich durch gesunde Ernährung erzielen. Ein Blick auf den Einkaufszettel von Superstar Messi verrät seine Fitmacher in der Ernährung: Wasser, gutes Olivenöl, Vollkornprodukte sowie frisches Obst und Gemüse gehören dazu. | Bild: steevy84 – Fotolia

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (mehr …)

Tipps gegen Verdauungsprobleme

Verdauungsbeschwerden sind weit verbreitet. Ursache ist neben ungünstigen Ernährungsgewohnheiten oft eine unzureichende Bauchspeicheldrüsenfunktion. Häufig haben aber auch gesunde Menschen eine Verdauungsstörung. Zum Beispiel führen Verdauungsprobleme in der Schwangerschaft oft zu Durchfall. Generell sind die Beschwerden vielfältig: Aufstoßen, Blähungen oder Völlegefühl, Durchfall oder Verstopfung, Bauchschmerzen oder -krämpfe. Mit einigen Tipps lassen sich Verdauungsprobleme vermeiden oder mildern…. Weiter »

Ein Tipp gegen Verdauungsprobleme besagt, dass man möglichst zu leichter Kost greifen und üppige Mahlzeiten am Abend vermeiden sollte.

Ernährung: Es muss nicht immer Zucker sein

Schon einmal Kokosblütenzucker, Agavendicksaft oder Birkenzucker probiert? Das Läuferportal „runtastic“ beschreibt fünf Alternativen zum raffinierten Zucker für das Süßen von Speisen. Vor allem die gelieferte Energiemenge in Form von Kalorien sei jedoch der Auslöser dafür, dass die Bilanz der Alternativen nicht wesentlich besser ausfällt – teilweise durch einen hohen Anteil an Fruchtzucker. Daher gilt der generelle Tipp: Süßungsmittel sparsam einsetzen. | Bild: magdal3na – fotolia

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (mehr …)

Billignahrung: Die Tricks der Industrie

Der „Stern“ berichtet über einen ZDF-Beitrag zum Thema „Die Tricks der Lebensmittelindustrie“. Anschaulich beschreibt Produktentwickler Sebastian Lege einige Tricks, wie die Lebensmittelproduzenten Essen frisch erscheinen lassen, etwa durch Abschmirgeln statt Schälen von Kartoffeln, Gefriertrocknen, die Verwendung von Farbstoffen und Aromen oder Mais als Ersatz. Ein Link führt zum Beitrag in der ZDF-Mediathek (Hinweis: nur begrenzt zeitlich verfügbar). | Bild: Eisenhans – Fotolia

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (mehr …)

Algen als Superfood – wie gesund?

Veganismus ist in heutigen Zeiten nicht zuletzt auch eine Lifestyle-Entscheidung. Doch mit dem Verzicht auf tierische Lebensmittel gilt es, so manche Nährstoffe zu substituieren, um Mangelerscheinungen vorzubeugen. Hier kommt häufig Superfood ins Spiel, das besonders reich an wertvollen Mikronährstoffen sein soll. Neuester Schrei sind die Kelp Algen. Jedoch fehlt den Superfood-Versprechen oftmals der wissenschaftliche Nachweis…. Weiter »

Viele Arten von Superfood sollten nur in begrenzten Mengen konsumiert werden.