Sind Seifenstücke hygienisch?

Sind Seifenstücke aus hygienischer Sicht ratsam? Zur Schonung der Umwelt war der Plastik-Seifenspender in vielen Badezimmern gerade wieder gegen das gute, alte Seifenstück ausgetauscht worden. Doch die Befürchtung, dass mit fester Seife die Vermehrung und Übertragung von Krankheitserregern gefördert wird, liegt nahe. Denn gründliches Händewaschen gilt nicht erst in Zeiten von Corona als ein wirksames… Weiter »

Warum feste Seife kaufen?

Wie wichtig ist Schlaf für das Immunsystem?

„Schlaf ist die beste Medizin“ heißt es im Volksmund. Doch inwieweit stimmt dies wirklich? Zwar wird schon lange angenommen, dass ausreichend Schlaf für die Abwehr von Krankheitserregern wichtig ist. Wie die Nachtruhe bestimmte Immunfunktionen genau beeinflusst, ist jedoch wissenschaftlich noch nicht vollständig geklärt. Einen wesentlichen Schritt weitergekommen sind Forscher der Universitäten Tübingen und Lübeck: Sie… Weiter »

Wie der Schlaf das Immunsystem stärkt

Kurkuma – Gewürzpflanze mit Gesundheitspotenzial

Kurkuma (Gelbwurzel) wird seit Tausenden von Jahren in der ayurvedischen Heilkunst und der traditionellen chinesischen Medizin eingesetzt. Seine Inhaltsstoffe, die Curcuminoide, haben ein breites Wirkpotenzial: von der Stärkung des Immunsystems über Verdauungsförderung, Verbesserung der Stoffwechsellage, Linderung von Entzündungen und Schmerzen bis hin zur Wachstumshemmung bestimmter Krebszellen. Die Gelbwurzel gehört zur Familie der Ingwergewächse (Zingiberaceae). Die… Weiter »

Curcumin aktiviert die verschiedenen Zellen des Abwehrsystems.

Der Stress nimmt zu – Wer leidet besonders darunter?

Immer mehr Menschen fühlen sich gestresst. Seit Jahren wird untersucht, was Stress auslöst und welche Altersgruppe, welche Arbeitsbereiche und welche Personengruppen besonders unter Stress leiden. Mit der COVID-19-Pandemie ist ein neuer Stressfaktor hinzugekommen, der die gesamte Bevölkerung trifft. Hier erfahren Sie, ob und wie sich die Stressbelastung über die Jahre verändert hat und was man… Weiter »

Stressfaktor 1

Ingwer verstärkt die Wirkung von Kurkuma

Eine alte indische Redewendung lautet: Es gibt keine Tinktur ohne Ingwer. Laut ayurvedischer Medizin verstärkt Ingwer die Wirkung anderer Heilpflanzen. Ingwer ist reich an Inhaltsstoffen und wird in der traditionellen indischen und chinesischen Medizin zur Stärkung, gegen Verdauungsbeschwerden und Übelkeit eingesetzt. Als Gewürz verfeinert Ingwer Speisen und Ingwer-Tee oder Ingwer-Wasser sind zu beliebten Getränken geworden…. Weiter »

Ingwertee

COVID-19: Warum körperliche Fitness so wichtig ist

Abstand, Alltagsmasken und Händewaschen – wer diese Vorsichtsmaßnahmen einhält, kann das Risiko einer Infektion mit COVID-19 senken. Dennoch: Einen 100-prozentigen Schutz vor dem Coronavirus gibt es derzeit nicht. Die Infektion kann jeden treffen. Um im Fall einer Infektion möglichst unbeschadet durchzukommen, empfehlen Sportmediziner körperliche Fitness. Spricht aus gesundheitlicher Sicht nichts dagegen, können selbst bislang Inaktive… Weiter »

Covid Sport

Die Heilpflanzen der Indianer Nordamerikas

Die Ureinwohner Amerikas und Kanadas hatten ein hochentwickeltes Gesundheitswesen. Ihre Medizinmänner waren bereits auf Diagnostik bzw. Therapie spezialisiert und verfügten über außerordentlich große Heilpflanzen-Kenntnisse. Die Wirkung schrieben sie nicht den Pflanzen, sondern innewohnenden Geistern zu, die sie um Heilung baten. Unter Heilung verstanden sie, Körper, Geist, Umwelt, Kultur und Religion wieder in Einklang zu bringen…. Weiter »