PFAS: Fluorierte Chemikalien für die Ewigkeit gefährden die Gesundheit

PFAS (per- und polyfluorierte Alkylsubstanzen) reichern sich mittlerweile überall an: in der Umwelt, im Trinkwasser, in der Nahrungskette und im Menschen. Die Liste möglicher Gesundheitsgefahren durch PFAS ist lang. Neueste Erkenntnis: Hohe Konzentrationen der Chemikalie im Blut können zu einem frühen Beginn der Wechseljahre führen. Im Dezember 2019 war das Trinkwasser des Rastatter Stadtteils Förch… Weiter »

PFAS: Fluorierte Chemikalien für die Ewigkeit gefährden die Gesundheit

Vitamin D spielt eine wichtige Rolle im Immunsystem

Vitamin D ist vor allem in punkto Knochengesundheit bekannt. Das „Sonnenvitamin“ hat aber – neben vielen weiteren Wirkungen – auch große Bedeutung für das Immunsystem. In den letzten beiden Jahrzehnten gelang es Forschern näher zu entschlüsseln, wie Vitamin D die Immunantwort stärkt und gleichzeitig dafür sorgt, dass diese nicht überhandnimmt und sich gegen den eigenen… Weiter »

Vitamin D

Vitamin D3 Hevert und Sinusitis Hevert SL: Starkes Duo für die dunkle Jahreszeit

Niedrige Vitamin D-Spiegel sind mit einer erhöhten Infektanfälligkeit der oberen Atemwege verbunden, wie Studien gezeigt haben. Um Erkältungen vorzubeugen, kann deshalb auch eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D eine Rolle spielen. Wer nicht sicher ist, ob er gut genug mit Vitamin D versorgt ist, sollte deshalb vor der nächsten Erkältungswelle den Vitamin D-Spiegel bestimmen lassen…. Weiter »

In der Erkältungszeit setzt Hevert-Arzneimittel mit Vitamin D3 Hevert und Sinusitis Hevert SL auf zwei starke Produkte für die ganze Familie.

Vergesslichkeit: Ausdauersport hilft dem Gehirn auf die Sprünge

Ob Namen, PIN-Codes oder Autoschlüssel – jeder kennt das Gefühl, wenn einen das Gedächtnis im Stich lässt. Vergesslichkeit ist ganz normal, kann im Alter aber zunehmen. Zum Glück lässt sich die Leistungsfähigkeit unseres Gehirns lebenslang trainieren und sogar verbessern. Wer dabei nur auf Gehirnjogging setzt, vergibt eine Chance. Forscher sind sich heute einig: Das Gehirn… Weiter »

Sport trainiert das Gehirn besser als Denksport | Bild: NDABCREATIVITY - Adobe Stock

Gute Laune einfach so – geht das?

Gute Laune auf Knopfdruck – was für manche Menschen noch nie selbstverständlich war, ist mit Corona nicht gerade einfacher geworden. Es liegt jedoch in unserer eigenen Verantwortung, ob wir uns von schlechten Nachrichten, miesepetrigen Mitmenschen oder dem Wetter die Lebensfreude vermiesen lassen oder nicht. Mit ein paar einfachen, aber wirkungsvollen Tipps ist es möglich, Glückshormone… Weiter »

Gute Laune

Wandern ist gut für die Gesundheit: Es hilft, vor Grippe und Erkältung zu schützen

Wandern ist gesund, das wurde vielfach in Untersuchungen bestätigt. Auch die Studie „Wandern und Gesundheit“ der Universität Exeter zeigte an 4.000 Patienten, dass Wandern das Sterberisiko und das Risiko einer Krankenhauseinweisung bei chronischer Herzmuskelschwäche um jeweils etwa 20% senkt. Die Stärkung des Immun- und des Herz-Kreislaufsystems sowie positive Einflüsse auf Bluthochdruck gelten als wichtigste Effekte…. Weiter »

Eine leidvolle Allianz: Fastfood und Magen-Darm-Probleme

Bei unseren Essvorlieben spielen viele Faktoren eine Rolle, darunter Genetik, familiäre Essgewohnheiten, Emotionen, Geschmacksempfinden, Alter und die Darmflora. Aus gesundheitlichen Gründen die Ernährung umzustellen, fällt oft schwer. Wie eine aktuelle Untersuchung zeigte, konsumierten Patienten mit entzündlichen Magen-Darm-Erkrankungen Pommes Frites, Käse, Kekse, Limonaden, Sport- und Energiegetränke häufiger als Menschen ohne diese Beschwerden Schmecken ist die erste… Weiter »

Junkfood