In den Forenticker fließen allerlei interessante Diskussionen und Beiträge zu Gesundheit, Krankheit, Homöopathie, zu Wissens- und Lebenswertem von externen Seiten ein. Ein Klick führt Sie zu den Inhalten und zu der Möglichkeit, mit zu diskutieren. Mit Ihren Erfahrungen und Empfehlungen können Sie anderen vielleicht helfen.

Aktuelle Diskussionen,
offene Fragen,
spannende Beiträge

Schreiende Babys: Acht Tipps für genervte Eltern

Die Nerven der betroffenen Eltern liegen oft blank. Wer Kinder hat, weiß, dass schreiende Babys die Eltern an ihre Grenzen führen können. Aber was sollen Mama und Papa tun? Alt bewährt sind rhythmische Bewegungen und enger Körperkontakt. Das beruhigt. Die „Bunte“ hat aber noch weitere Tipps zusammengetragen. Darunter befinden sich alternative Methoden wie Akupressur und Homöopathie oder Ernährungstipps, wie etwa Kuhmilch vom Ernährungsplan zu streichen, dazu sollte aber vorab unbedingt der Arzt befragt werden | Bild: Ilka Burckhardt – Fotolia

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (mehr …)

Burnout vorbeugen: Machen Sie den Selbst-Test

Nach neuesten Zahlen der AOK nehmen die psychosozialen Erkrankungen weiter zu. Dazu zählt auch Burnout mit Symptomen wie Niedergeschlagenheit oder Perspektivlosigkeit. Um die Anzeichen eines nahenden Burnouts frühzeitig erkennen zu können, gibt es inzwischen Selbsttests. Das Erkennen ist der erste Schritt, um dem Burnout vorbeugen zu können und das Risiko von schwerwiegenden Folgen zu vermindern…. Weiter »

Bei einer frühen Erkennung der Symptome von Burnout ist es leichter, die stresserzeugenden Verhaltensmuster zu durchbrechen und einem Burnout vorzubeugen.

Fünf Tipps gegen brüchige Nägel

Unschön, nervig und manchmal schmerzhaft – brüchige Nägel bringen so manchen zum Verzweifeln. Das Onlineportal „gofeminin“ hat Ratschläge zusammengetragen, die gegen brüchige Nägel helfen sollen. Allen voran wird der optimierte Vitaminhaushalt genannt. Die Ernährung sollte demnach reich an B-Vitaminen und Vitamin C sein. Aber auch das Credo „Feilen statt schneiden“, natürliche Nagellackentferner oder regelmäßige Ölbäder gehören zu den Tipps.| Bild: Tomasz Papuga – Fotolia

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (mehr …)

Angstzustände überwinden: selbst aktiv werden

Angst ist aus biologischer Sicht lebensnotwendig. Im Lauf der Evolution sorgte sie für den entscheidenden Vorteil im Kampf um das Überleben, da sie eine Reihe von Hormonen im Körper aktiviert, die dem Menschen zu körperlichen Höchstleistungen und gesteigerter Aufmerksamkeit sowie Vorsicht verhelfen. Gerät diese Emotion jedoch außer Kontrolle, kommt es zu dauerhaften Angstzuständen oder Panikattacken…. Weiter »

Angst muss kein Dauerzustand sein und lässt sich mit harter Arbeit häufig überwinden.

Was tun bei dunklen Augenringen?

Mit dunklen Rändern unter den Augen sieht man übernächtigt aus. Frauen verstecken dunkle, braune oder bräunlich-gelbe Verfärbungen zumeist unter ihrem Make-up. Doch was macht „Mann“, wenn man unter Halonierung, so der medizinische Fachausdruck für Augenringe, leidet? Und was sind eigentlich die Ursachen für die lästigen dunklen Augenringe? Die einfachsten Hausmittel gegen Augenringe setzen auf Ursachenvermeidung…. Weiter »

Dunkle Augenringe lassen sich mit Hilfe von Hausmitteln wie Gurkenscheiben oder Quarkkompressen lindern.