Winterende: Jetzt Vitamin D-Speicher füllen!

Selbst wenn die Sonne scheint – noch bis März reicht die UV-B-Strahlung zur körpereigenen Vitamin D-Bildung bei uns nicht aus. Sind gegen Ende des Winters die Speichervorräte erschöpft, wird es schwer, den empfohlenen Blutspiegel für Vitamin D zu erreichen. Laut Robert Koch-Institut sind in und nach der dunklen Jahreszeit über 80 Prozent der Bundesbürger unterversorgt…. Weiter »

Wintersonne

Zimmerpflanzen: Grüne Hilfe gegen Bürostress

Bäume, Rasen oder begrünte Innenhöfe aus dem Bürofenster zu betrachten, kann stressbedingte Anspannung reduzieren. Denn der Blick ins Grüne hat erwiesenermaßen einen positiven psychologischen und physiologischen Effekt auf uns. Die gute Nachricht für alle, die draußen nichts Grünes sehen: Auch im Topf entfaltet Pflanzengrün seine beruhigende Wirkung. Vom spießigen Staubfänger zum Lifestyle-Trend – Zimmerpflanzen feiern… Weiter »

Zimmerpflanzen gegen Bürostress

Klimaschutz – was trägt Naturheilkunde dazu bei?

Vorbeugung und Heilung von Krankheiten mit natürlichen Mitteln sind nicht nur für jeden einzelnen Menschen, sondern vor allem auch für den Schutz des Klimas und den Erhalt unserer Umwelt für künftige Generationen von immensem Nutzen. Eine naturverbundene, gesundheitsfördernde und verantwortungsvolle Lebenseinstellung fängt bei einer gesunden Ernährung an und reicht bis hin zur Versorgung kranker Menschen…. Weiter »

Klimaschutz

Meditieren kann jeder!

Meditieren wird von Vielen immer noch als fremd und „esoterisch“ wahrgenommen. Im Grunde ist es jedoch etwas ganz Alltägliches, Einfaches. Jeder Mensch weiß bereits, wie Meditieren geht und hat es unbewusst schon oft gemacht. Wir befreien hier das Meditieren von seinem Mythos. Warum Meditieren schwierig erscheint Meditieren wird immer beliebter und „salonfähiger“. Auch der medizinische… Weiter »

Meditieren

Schlafstörung „COVID-Somnia“ natürlich behandeln

Schlafstörungen haben durch die immer noch andauernde Pandemie stark zugenommen. Und zwar nicht nur bei Menschen, die eine Infektion mit Covid-19 durchgemacht haben. Wir haben eine neue Form von Schlafproblemen, die es bisher noch nicht gegeben hat, und diese hat sogar schon einen Namen: „COVID-Somnia“. Doch egal, wie wir sie nennen: Schlaflosigkeit und schlechter Schlaf… Weiter »

AdobeStock_78326864