In den Forenticker fließen allerlei interessante Diskussionen und Beiträge zu Gesundheit, Krankheit, Homöopathie, zu Wissens- und Lebenswertem von externen Seiten ein. Ein Klick führt Sie zu den Inhalten und zu der Möglichkeit, mit zu diskutieren. Mit Ihren Erfahrungen und Empfehlungen können Sie anderen vielleicht helfen.

Aktuelle Diskussionen,
offene Fragen,
spannende Beiträge

Wie Licht Gesundheit und Stimmung beeinflusst

Welchen Einfluss hat Licht auf unsere Gesundheit? Dass die Jahreszeiten die Stimmung beeinflussen, wusste man schon früher – so setzten Ärzte bereits im alten Ägypten Sonnenlicht für die Lichttherapie ein. Doch erst 1903 konnte der dänische Arzt Niels Ryberg Finsen durch systematische Forschung eine positive Wirkung der Lichttherapie auf die „Saisonal Abhängige Depression“ (SAD) nachweisen…. Weiter »

Die beste Lichttherapie ermöglicht immer noch die Sonne.

Gegen Heiserkeit – mit Homöopathie und Co.

Sprechen zu können ist für Erwachsene selbstverständlich. Wacht man morgens auf und es erklingt nur ein Krächzen oder kein Mucks, ist das höchst unangenehm. In der Erkältungszeit beschert meist eine Kehlkopfentzündung die Heiserkeit. Da sie überwiegend von Viren verursacht wird, gibt es keine ursächliche Behandlung. Zur Linderung der Heiserkeit haben sich Hausmittel und Homöopathie bewährt…. Weiter »

Eine Kehlkopfentzündung führt häufig zu unangenehmen Stimmbeschwerden.

Vitamin D in der Schwangerschaft

Ein Vitamin D-Mangel wird mit zahlreichen gesundheitlichen Beeinträchtigungen in Zusammenhang gebracht. Das österreichische Portal „schwangerschaft.at“ diskutiert beispielsweise, ob ein Mangel Komplikationen wie Bluthochdruck, Schwangerschaftsdiabetes und Frühgeburten während der Schwangerschaft bedingt, ohne das bestätigen zu können. Die positive Wirkung auf das Immunsystem, Knochen und Muskeln des Körpers wird dabei nicht in Frage gestellt. | Bild: Kostia – Fotolia

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (mehr …)

Wie wirkt sich ein Vitamin-D-Mangel in der Schwangerschaft aus? | Bild: Kostia – Fotolia

Schuppenflechte: Homöopathie und Vitamine helfen

„Die Lebensqualität wird schon eingeschränkt, wenn man im Sommer nicht mehr in kurzen Hosen rausgehen kann und das Freibad meiden muss.“ „Mein Partner hat sich inzwischen an die Schuppenflechte gewöhnt, aber am Anfang war das ein Thema in unserer Beziehung.“ So oder so ähnlich würden viele von der Schuppenflechte (Psoriasis) Betroffene ihr seelisches Leid schildern…. Weiter »

Laut einer Studie half Homöopathie Patienten besonders gut in den ersten drei Monaten der Psoriasis-Behandlung.

Multiple Sklerose: Wie Ayurveda einer Betroffenen half

Die „Rhein-Neckar-Zeitung“ erzählt in einem Online-Bericht die bewegende Geschichte einer Frau, die an Multipler Sklerose erkrankt ist. Mit der Diagnose „unheilbar“ wollte sie sich nicht abfinden. Die junge Berlinerin informierte sich und wendete Ayurveda an – Massagen, Ernährung, Kräutermedizin, Meditation. Weniger bekannt ist, dass ausreichender Schlaf 50 Prozent der ayurvedischen Therapie ausmachen. Mit der natürlichen Heilkunde ging es ihr besser. | Bild: Kzenon – Fotolia

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (mehr …)

Ayurweda ist hierzulande vor allem im Wellness-Bereich ein Begriff. | Bild: Kzenon – Fotolia