Der Vagusnerv – Wie er für Ruhe und Entspannung sorgt und was ihn stärkt

Wird der Vagusnerv aktiviert, entfaltet er seine beruhigende Wirkung. Puls und Blutdruck sinken, Muskeln lockern sich und ein wohliges Gefühl breitet sich aus. Als Zentralnerv des Parasympathikus ist der Vagusnerv für Erholung und Regeneration verantwortlich. Dauerstress kann den Vagusnerv schwächen. Mit einfachen Mitteln können wir ihn aktivieren und damit etwas für unser Wohlbefinden und unsere… Weiter »

Vagusnerv

Die Natur – Gesundheitslieferant zum Nulltarif

Wie wohltuend der Aufenthalt in der Natur für Körper und Geist ist, hat jeder schon gespürt. Ob Spaziergang im Wald, der Blick aufs offene Meer, eine Radtour durch Felder oder eine Wanderung im Gebirge – die Natur tut uns gut. Sie fördert Entspannung, beugt Krankheiten vor und hilft bei der Heilung. „Der Kontakt mit der… Weiter »

Frösteln, kalte Füße und kalte Hände – Fünf Gründe für ständiges Frieren

Die einen tragen T-Shirt, die anderen bibbern trotz zugeknöpfter Jacke. In der Herbstzeit wird es wieder besonders deutlich: Menschen frieren unterschiedlich stark. Doch ob Frühling oder Winter – es gibt Menschen, die frieren einfach ständig. Nicht immer ist man nur besonders empfindlich. Wer unter Dauerkälte leidet, sollte der Sache auf den Grund gehen, denn auch… Weiter »

Kalte Füße

Hanf für die Gesundheit – Cannabis wird wieder salonfähig

Hanf als Hoffnungsträger? Nachrichten über den Nutzen und die zunehmende Legalisierung von Cannabis nehmen seit einigen Jahren zu. Vor allem Menschen, die an starken und chronischen Schmerzen leiden, sehen eine neue Chance in Hanfprodukten. Doch was ist erlaubt? Und was ist sowohl sicher als auch wirksam? Darüber herrscht noch viel Verwirrung. Sie möchten wissen, was… Weiter »

Hanf für die Gesundheit – Cannabis wird wieder salonfähig

Aktivkohle als Hausmittel – Das sollten Sie wissen

Aktivkohle oder medizinische Kohle (Carbo medicinalis) ist eines der ältesten bekannten Arzneimittel. Bereits in der Antike setzten Ägypter und Griechen das Naturprodukt bei Magen-Darm-Problemen, zur Reinigung von Wunden und gegen Vergiftungen ein. Auch heute findet man Aktivkohle in vielen Hausapotheken. Wogegen Aktivkohle als Hausmittel hilft, was sie so besonders macht und was bei der Einnahme… Weiter »

Medizinische Aktivkohle wird durch das Verkohlen von pflanzlichen Materialien wie Holz, Torf oder Nussschalen gewonnen.

Mit Antioxidantien besser durch die Wechseljahre

Schwitzattacken, unruhige Nächte, Stimmungstiefs – die Wechseljahre bringen für viele Frauen körperliche und psychische Beschwerden mit sich. Um sie zu lindern, ist nicht immer eine Behandlung nötig. Vor allem weniger starke Beschwerden in den Wechseljahren lassen sich oft durch eine Optimierung der Ernährung abfedern. So hat sich gezeigt, dass eine optimale Versorgung mit Antioxidantien Beschwerden… Weiter »

Mit Antioxidantien besser durch die Wechseljahre